Mittelstufe: 3-6

Neben der Vermittlung und der Vertiefung der Kulturtechniken wie lesen, schreiben, rechnen liegt der Schwerpunkt der unterrichtlichen Arbeit in der Förderung des Selbstwertgefühles. Vor allem im Hinblick auf die Pubertät muss der Schüler in seiner Persönlichkeitsentwicklung unterstützt werden. Zudem sollen die SchülerInnen wichtige Arbeitstechniken für das eigene Lernen und Arbeiten einüben und festigen.

Viele Schüler und Schülerinnen wechseln auch nach der vierten oder, wenn es noch einer weiteren Vertiefung der Fähigkeiten bedarf, nach der fünften Jahrgangsstufe in die Mittelschule über.